Floorball Verband Sachsen-Anhalt

Termine

Floorball Verband Sachsen-Anhalt

Aktuelles

Floorball Verband Sachsen-Anhalt

Newsletter

Die Jury hat entschieden und der Floorballverband Sachsen-Anhalt (FVSA) hat seine Supermoves gekürt.

Viele Kinder und Jugendliche haben sich in den vergangenen Wochen an unserer Challenge "Wir tricksen Corona aus" beteiligt.

Zwei Siege gehen an Talente der Black Wolves des PSV 90 Dessau, einer an den UHC Weißenfels.

Bei den Jüngsten (U9/U11) überzeugte Clemens vom PSV 90 Dessau mit seiner Outdoor-Performance die FVSA-Jury. "Seit die Turnhallen geschlossen sind, trainiere ich halt draußen. Hauptsache, der Ball rollt. Da muss dann sogar Oma mit ran", schrieb der Achtjährige zu seinem Trickvideo.

Dabei spielt Clemens auf einem Feldweg den Ball mehrmals durch das Rad seiner Oma, die ihn begleitet, und versenkt den Ball zum Abschluss treffsicher im Gepäckkorb.

Luca hatte im Rennen der U13/U15 die Nase vorn. Der Dessauer präsentiert eine variantenreiche Balljonglage mit dem Stock, Torschuss und bundesligareifen Jubel im zum Heimtraining ausgebauten Dachstuhl.

Sieger der U17 wurde Niklas vom UHC Weißenfels. Seine Kombination aus Balljonglage, Boden-Zoromoves und einem gezielten Flaschenabschuss im heimischen Kellerraum brachte ihm die meisten Jurypunkte ein.

Die Sieger und Platzierten erhalten Floorball-Warengutscheine von www.floorball-planet.de. Die Videos werden in Kürze veröffentlicht.

FVSA-Präsident Jens Zoberbier bedankte sich bei allen Teilnehmenden. "Wir haben uns über jede einzelne Zusendung gefreut und waren über die Kreativität unseres Nachwuchs begeistert."

Hervorheben wollte Zoberbier noch die Einsendung von Robin, der die GB-Schule "Sonnenschein" in Wittenberg besucht. Robin spielte den Ball hoch, warf den Schläger weg und fing den Ball in seinem Pullover auf.

"Robin wird wie alle anderen Mädchen und Jungen, die teilgenommen haben, ebenfalls eine kleine Aufmerksamkeit für seinen Beitrag von uns erhalten", so Jens Zoberbier.

*-*-*-*

WIR TRICKSEN CORONA AUS - JURYWERTUNG

U9/U11:
1. Clemens (PSV 90 Dessau)
2. Mika (UHC Weißenfels)
3. Jonas (UHC Weißenfels)
weitere Teilnehmer: Robin (GB-Schule Wittenberg), Team Black Wolves, Charlotte, Leon Finn, Maja, Mikko (alle UHC Weißenfels), Tom (PSV Dessau)

U13/U15:
1. Luca (PSV 90 Dessau)
2. Johannes (UHC Weißenfels)
3. Bastian (UHC Weißenfels)
weitere Teilnehmer: Dustin, Florian, Franz, Tizian (alle UHC Weißenfels)

U17:
1. Niklas (UHC Weißenfels)
2. Till (UHC Weißenfels)
3. Paul (UHC Weißenfels)

Sonderpreis: Max (UHC Weißenfels)

Spielbetrieb der Teams aus Sachsen-Anhalt

  1. 1. FBL Herren
  2. 1. FBL Damen
  3. 2. FBL Ost Herren
Sonntag, 4 Oktober 2020
16:00
UHC Sparkasse Weißenfels 7 : 6 ETV Piranhhas Hamburg
Samstag, 26 September 2020
18:00
UHC Sparkasse Weißenfels 9 : 4 VfL Red Hocks Kaufering
Samstag, 26 September 2020
14:00
Red Devils Wernigerode 2 : 5 Dümptener Füchse
Sonntag, 20 September 2020
12:00
UHC Sparkasse Weißenfels 5 : 3 Red Devils Wernigerode
Samstag, 24 Oktober 2020
18:00
TSG Füchse Quedlinburg 14 : 6 SCS Berlin
17:00
PSV 90 Dessau 4 : 8 USV Halle Saalebiber