Sparkassen Talentecamp 2017 Sehr geehrte Eltern, Werte Vereinsvertreter und Trainer, Liebe Spieler,   anbei finden Sie alle nötigen Informationen für das diesjährige Sparkassen Talentecamp. Dieses...  mehr
Jugend trainiert für Olympia  2016/17 Für das Landesfinale am 18.05.2017 in der Stadthalle in Weißenfels haben sich qualifiziert.  mehr
LIPSIADE 2017 Liebe Freunde des Floorballsports,   auch im Jahr 2017 wird die Lipsiade im Floorball (Unihockey) in Zusammenarbeit mit dem "Stadtsportbund Leipzig e.V. ausgerichtet. Das Event "Lipsiade 2017"...  mehr
14. Magdeburger Unihockeynight in der Nacht vom 11./12. August 2017 Die dvg-JUGEND (Bund) und die dvg-JUGEND Sachsen-Anhalt veranstalten in der Nacht vom 11./12. August 2017 die 14. Magdeburger Unihockeynight. Die diesjährige Auflage steht unter dem Thema...  mehr
final4 in Dessau Foto: M. Kuch     Ergebnis Finale: 12.03.2017 Damen UHC Sparkasse Weißenfels – MFBC Grimma  4 : 3 12.03.2017 Herren BAT Berlin – UHC Sparkasse...  mehr
Erster Quartalsbericht Landesauswahl U15 & U17 Herren Quartalsbericht hier.  mehr



Schiedsrichterlehrgang in Salzwedel

 

01.09.2017 18:00 – 22:00 Uhr Lehrgang G2 (Teil 1)

02.09.2017 08:00 – 14:00 Uhr Lehrgang J

02.09.2017 15:00 – 18:00 Uhr Lehrgang G2 (Teil 2)

 

Mit sportlichem Gruß

 
i.A. Peter Döbbelin

Organisationsleiter Floorball „Grizzlys“

abteilungsleiter@floorball-salzwedel.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportartspezifische Weiterbildung „ FLOORBALL“
Ziel : Verlängerung der bestehenden ÜL- Lizenz in der Sportart Floorball
Umfang : 15 Stunden
Theorie :
Versicherungsfragen
Erste Hilfe
Neuigkeiten :Regelkunde, Schiedsrichtertätigkeiten Aufgaben eines Schiedsgerichts
Theorie& Praxis:
Floorball-Spielvarianten (Kleinfeld / Großfeld im Vergleich)
Planung, Organisation ,Durchführung und Auswertung von Trainingseinheiten
Praxis :
Technik: Technikübungen in Einzel- und Gruppenarbeit
Taktik: Gegenüberstellung und Vergleich der grundlegenden Taktiken im Kleinfeld
& Großfeldspiel
Termin : 4.-5. August 2017
Ort Salzwedel
Durchführender Verein : TV Jahn Salzwedel,
Referent : Gunnar Sauer , Landesauswahltrainer U 15/17 SA
Anmeldungen an : Peter Döbbelin ( Abteilungsleiter Floorball des TV Jahn Salzwedel
Tel.: 0152 / 53791561
Mail:
abteilungsleiter@floorball-salzwedel.de
Nach Anmeldung erfolgt die Info zum genauen Ablauf
( Grobplanung: Freitag ,4. August , 17 – 22 Uhr , Samstag 5. August 9-19 Uhr )
Mit freundlichen Grüßen
H. Radtke

 

 

Liebe Mitglieder des Floorball Verbandes Sachsen-Anhalt!

 

Das Präsidium des FVSA wünscht allen Mitgliedern einen schönen Sommer und erholsame Urlaubstage.

 

 

 

Liebe FVSA-Vereinsverantwortliche, liebe Verbandsmitglieder! 

 

Wie bereits angekündigt, bereitet das FV-Präsidium für Freitag, den 08. September 2017 um 17.00 Uhr, einen Verbandstag in Weißenfels, in der „Stadthalle“ vor und lädt auf diesem Wege offiziell alle FVSA-Vereine ein. Sollte es einem Vereinsvorsitzenden nicht möglich sein daran teilzunehmen, bitten wir einen Vorstandsvertreter zu entsenden.

 

 

 

 

U17-Landesauswahl gewinnt Sommertrophy

07. Juni 2017

Foto: Andrea Fuchs

 

Die U17-Landesauswahl aus Sachsen-Anhalt hat die Sommertrophy 2017 gewonnen. Im bayrischen Donauwörth spielte man vom 3.-5. Juni gegen die Vertretung aus Nord, West, Ost und Süd.

 

Weitere Info hier.

Quelle: LA-Trainer Gunnar Sauer

 

 

 

 

Deutsche Meisterschaft U13 in Weißenfels


Vom 10. - 11. Juni 2017 findet in der Stadthalle Weißenfels die Stena Line U13 Junioren Kleinfeld Deutsche Meisterschaft 2017 statt.

Finale ist am Sonntag um 15.15 Uhr.

News, Teaminfos und Spielplan gibt es auf der offiziellen Turnier-Homepage

 

 

 

 

 

 

 

Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbund Burgenland (18.05.2017)

 

An den diesjährigen Kinder- und Jugendspielen unseres KSB nahmen heute in der Stadthalle über 109 Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis dreizehn Jahren teil. Neben Medaillen und Urkunden erhielten alle Kinder und Jugendlichen eine Freikarte für das zweite Finalspiel um die deutsche Meisterschaft der Herren am kommenden Samstag um 18.00 in der Stadthalle.

Quelle: UHC Sparkasse Weißenfels

 

 

 

Foto: Torsten Krüger

 

Foto: Torsten Krüger

 

Foto: Torsten Krüger

Foto: Torsten Krüger

Foto: Torsten Krüger

 

 

 

 

DM - 2. Finale Herren

 

Ein Klick auf Bild.

 

 

 

 

 

 

WM U19 Herren

 

Bei der WM vom 3. bis 7. Mai 2017 in Växjö (Schweden) trifft Deutschland in der Vorrunde auf Ungarn, Australien und die USA.

 

 

Quelle: iff flickr

 

Aus dem FVSA: Bastian Einecke (Red Devils Wernigerode), Jeremy Beil (PSV 90 Dessau), Arian Trützschler (UHC Sparkasse Weißenfels)

 

 

 

 

 

Foto: Matthias Kuch

Ein Klick auf Bild.

 

 

 

 

Auch das „Zwölfte“ ein voller Erfolg

 

 

Quelle: Dieter Degen

 

 

Der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt e.V. und der Floorball Verband

Sachsen-Anhalt e.V. als Veranstalter hatten auch 2017 zum traditionellen Floorballturnier für Förderschulen mit Schwerpunkt geistiger Entwicklung nach Halle eingeladen. 8 Mannschaften aus 6 Schulen waren am 16. März dieser Einladung in die Universitätssporthalle an der Selkestraße gefolgt. Der Universitätssportverein Halle hatte wieder beste Bedingungen für ein erfolgreichen Turnierverlauf geschaffen. Ein großes Dankeschön den Floorballspielern der „Saalebiber“ um  Marco Gipser, die als Schiedsrichter und Wettkampfgericht sehr kompetent mit viel Einfühlungsvermögen erfolgreich das gesamte Turnier geleitet haben.

Auch der neue Austragungsmodus mit Vorrunde, Viertelfinale, Halbfinale, Finale und Penaltyschießen um Platz 3 hat sich bewährt.

Spannung pur bis zum Endspiel, in dem die Sonnenscheinschule aus der Lutherstadt Wittenberg im Reformationsjahr völlig überraschend den Vorjahrssieger, die bis dahin technisch und taktisch super aufspielende Mannschaft der Helen Keller Schule / USV I mit 2 : 0 besiegte. Herzlichen Dank an das Team der Helen Keller Schule aus Halle, das mit der tollen Imbissversorgung ebenfalls zu einer rundum gelungenen Veranstaltung beigetragen hat.

 

Ergebnisse:

 

  1. Platz  Sonnenscheinschule Lutherstadt Wittenberg
  2. Platz  Helen Keller Schule Halle / USV I
  3. Platz  Sine Cura Schule Quedlinburg

 

  1. Platz Schlossgartenschule Weißenfels

 

      im Viertelfinale ausgeschieden, Erinnerungspokale:

 

      Helen Keller Schule Halle / USV II

      Heinrich Kielhorn Schule Großkayna

      Regenbogenschule Landsberg

      Helen Keller Schule Halle USV III

 

Dieter Degen

 

 

 

Bericht von Ralph Weiser hier.

 

  

Wittenberger mit Pokal und Medaillen               Wittenberg im Halbfinale

Foto: Ralph Weiser                                           Foto: Ralph Weiser

 

  

Der 3.Wittenberger Block im Einsatz                                           Wittenberger nach dem Turnier

Foto: Ralph Weiser                                                                        Foto: Ralph Weiser

Hauptsponsor


Sponsoren


Ausrüsterpool